Herzlich Willkommen

Gemeinde Grinau

Auf dieser und den folgenden Seiten informiert die Gemeinde Grinau über alles aus der Gemeinde.

 

Über Anregungen zu unserer Webseite freuen wir uns. Sollte etwas unbedingt hier zu finden sein müssen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Text und Bildern und wir stellen es so schnell wie möglich hier für alle zur Verfügung.

 

Aktuelles

Die Nachbarschaftshilfe Grinau kann ab sofort genutzt werden!

Informationen zur Nachbarschafthilfe Grinau finden Sie hier

 

Grinau unterstützt den Aufruf "Bleiben Sie Zuhause! Bleiben Sie gesund!"

des Amtes Sandesneben-Nusse.

Machen Sie mit!

Angebot

Mund-Nasen-Schutzmasken (MNS), so genannte Operations (OP)-Masken sind beim Bürgermeister zum Preis von 0,80 € pro Stück erhältlich.

 

Bürgermeister Gemeinde Grinau

Kevin Juhl

Telefon:  04501 - 822028

Mobil:     01523 3921487

E-Mail:    grinau@amt-sandesneben-nusse.de


Liebe Einwohnerinnen und Einwohner Grinau´s,

 

ich bitte Sie eingehend die Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung sowie des Kreises Herzogtum Lauenburg zu befolgen und die nicht notwendigen Sozialkontakte drastisch zu reduzieren sowie vorwiegend zuhause zu bleiben. Nur so kann eine Eindämmung der Corona-Pandemie erreicht werden. Insbesondere in Hinblick auf die Altersstruktur unserer Gemeinde ist es unabdingbar uns solidarisch zu zeigen. Es sind vor allem ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen, denen unsere besondere Sorge und Fürsorge gelten muss. Bitte bieten Sie Menschen aus den genannten Risikogruppen an, Einkäufe oder andere Besorgungen für sie zu erledigen.

 

Bleiben Sie gesund und helfen Sie einander!

 

Ihr Bürgermeister

Kevin Juhl

 

Alle aktuellen Meldungen zur Corona-Pandemie finden Sie hier

 

Auswertung Geschwindigkeitsmessung

 

Auszug aus der Auswertung der Geschwindigkeitsmessung vom 11.12.2019 - 14.01.2020 in der Hauptstraße Höhe Haus-Nr. 45

Auszug_Geschwindigkeitsmessung_Grinau 11
Adobe Acrobat Dokument 233.9 KB

Landesregierung startet drittes Anhörungsverfahren

 

Am 17. Dezember 2019 hat die Landesregierung den dritten Entwurf der Teilfortschreibung des Windkapitels im Landesentwicklungsplan 2010 sowie den zweiten Entwurf der sachlichen Teilaufstellung der drei Regionalpläne für die Planungsräume I bis III beschlossen. Damit wurde auch ein neues Beteiligungsverfahren gestartet. Alle relevanten Karten und Unterlagen zu den Beteiligungsverfahren werden im Online-Portal BOB-SH ( https://bolapla-sh.de/verfahren/9435f0b0-021d-11ea-9ea5-0050569710bc/public/detail ) zur Verfügung gestellt. Dort können ab dem 13. Januar 2020 auch Stellungnahmen abgegeben werden.

 

Neben der Online-Beteiligung erfolgt auch eine Auslegung von Papierexemplaren der Planungsdokumente bei den Kreisen und kreisfreien Städten nach Bekanntmachung im Amtsblatt und örtlicher Bekanntmachung der auslegenden Behörden. Die Frist zur Stellungnahme endet am 13. März 2020.

 

Unter dem nachstehenden Link finden Sie eine 7492 Seiten starke Synopse, aus der zu entnehmen ist, wie das Land mit den bisherigen Stellungnahmen aus der Beteiligungsrunde zum 2. Entwurf umgegangen ist:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Windenergieflaechen/_documents/pdf_Synopse_RPIII_zweiterPlanentwurf.pdf?__blob=publicationFile&v=4

 

Die Stellungnahme der Gemeinde Grinau ist auf den Seiten 32 - 39 zu finden.

 

Weitere Informationen finden sie unter https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Windenergieflaechen/_documents/dritterPlanentwurf.html .

Blaue Fläche : Abgelehnte Potenzialfläche

Gelbe Fläche:  Vorranggebiet zur Windkraftnutzung

Grüne Punkte: Bestehende Windkraftanlagen

 

Zum vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Neben den Auftaktveranstaltungen gibt es die Möglichkeit, Wünsche und Anregungen zum Amtsentwicklungskonzept auch über die Online-Ideenbörse einzubringen:

 

Hier geht’s zur Online-Ideenbörse

 

Die Gemeinde Grinau und das Amt Sandesneben-Nusse freuen sich über viele beigesteuerte Ideen!

Informationen und Handlungsschwerpunkte zu denen jeder Einwohner/Verein/Gewerbetreibende Ideen einbringen kann.

 

Weiter Informationen unter:https://amt-sandesneben-nusse.de/bereich/amtsentwicklungskonzept/

Präsentation Bürgermeisterrunde 08.10.20
Adobe Acrobat Dokument 524.9 KB

Aufruf zur Beteiligung am Amtsentwicklungskonzept

 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, Vereine und Verbände und Gewerbetreibende Grinau´s,

 

es wurde damit begonnen ein Amtsentwicklungskonzept zu erarbeiten, welches Ende April 2020 vollständig erarbeitet sein soll.

Bei der Erarbeitung des Konzeptes werden die einzelnen Gemeinden beteiligt und somit auch jeder einzelne Einwohner, Verein und Gewerbetreibende Grinau´s.

 

Das Amtsentwicklungskonzept soll Handlungsschwerpunkte und konkrete Handlungsansätze bis zum Jahr 2030 aufzeigen. Letzendlich also vorgeben, wohin sich das Amt und seine einzelnen Gemeinden bis 2030 entwickeln sollen. 

 

Und hier sind auch die Einwohner, Vereine und Gewerbetreibende Grinau´s u.a. mit folgenden Fragen gefragt:

 

1. Haben Sie Wünsche/Anregungen, die in der Gemeinde Grinau langfristig

    umgesetz werden sollten (z.B. bessere Verkehrsanbindung nach

    Sandesneben/Lübeck)?

 

2. Welchen besonderen Handlungsbedarf sehen Sie in der Gemeinde

    Grinau?

 

3. Haben Sie Wünsche/Anregungen, die im Amt Sandesneben-Nusse

    langfirstig umgesetzt werden sollten (z.B. zentrales Ärztehaus)?

 

Sie können mir gerne Ihre Wünsche/Anregungen bzw. die Antworten auf einzelne oder alle Fragen jederzeit per E-Mail an:

grinau@amt-sandesneben-nusse.de oder schriftlich zukommen lassen.

 

Hinweise zum Verfahrensstand sowie Termine und Informationen finden Sie auf der Homepage des Amtes:

https://amt-sandesneben-nusse.de/bereich/amtsentwicklungskonzept/

 

Vielen Dank für Ihre Beteiligung im Voraus.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bürgermeister

K. Juhl

Grinau, Germany

Termine

Bis auf Weiteres sind alle Termine/Veranstaltungen

abgesagt.

Letzte Aktualisierung

18.05.2020  13:10 Uhr

> Aktuelle Informationen

   zur Corona-Pandemie

   - NEUE Landes-

      verordnung

    - NEUE Allgemein-

      verfügung

    - Anpassung gültige

      Gesetze

> Unsere Gemeinde

    > Projekt "Grinau blüht

        auf"

       - Bilder

> Termine